t22.jpg
Freiwillige  Feuerwehr

Mistelbach
  • Einsatznummer
    68
  • Einsatzdatum
    24-07-2017
  • Uhrzeit
    15:45
  • Einsatztext
    Technische Menschenrettung
  • Einsatzort
    B46 Lanzendorf - Schrick
  • Alarmstufe
    Technisch 2
  • Mannschaftstärke
    33 Mann
  • Einsatzfahrzeuge
    Motorrad, Rüstlöschfahrzeug, Wechsellader, Last
  • Einsatzdauer
    1,5 Std.
  • Einsatzteams
    Polizei, Rotes Kreuz, NEF, Arzt, FW Lanzendorf
  • Weitere Feuerwehren
    Freiwillige Feuerwehr Schrick
  • Besondere Gefahren
    Keine
  • Einsatzbericht

    Aus ungeklärter Ursache kommt ein Kleinlastkraftwagen auf der B46
    zwischen Schrick und Lanzendorf im Schricker Wald von der Fahrbahn
    ab und stürzt über die Böschung.

    Das Fahrzeug touchiert dabei einige Bäume und kommt auf der Fahrerseite
    zu liegen. Der Lenker wird dabei unbestimmten Grades verletzt.
    Zufällig vorbeikommende Kollegen des Roten Kreuzes und von Notruf 144
    sowie der Anästhesist Dr. Robert Mosser leisteten Erste Hilfe bis zum 
    Eintreffen des Rot-Kreuz Teams und NEF. Danke!

    Gemeinsam mit den Einsatzkräften des NEF Mistelbach und des Rettungswagen
    des Mistelbacher Roten Kreuzes können wir den Verletzten vor Ort erstversorgen
    und in weiterer Folge über die steile, rutschige Böschung zum Rettungswagen bringen.

    Nachdem Unklar ist, ob sich eine zweite Person im Fahrzeug befindet wird
    der erweitere Unfallbereich mit mehreren Kameraden abgesucht. Gott sei Dank kann
    dann festgestellt werden, dass keine weiteren Personen in den Unfall verwickelt sind.

    Da sich der Unfallort auf dem Einsatzgebiet der Freiwilligen Feuerwehr Schrick befindet
    übernimmt diese die Bergung des Fahrzeuges mittels Seilwinde,
    wir sichern das Fahrzeug seitlich.

    Auf Anweisung der Polizei wird das Fahrzeug dann gesichert abgestellt.

    Danke allen Beteiligten Einsatzkräften für die reibungslose Zusammenarbeit.

Fotos vom Einsatz
(wenn vorhanden)

 

Wandertag ... Danke für den Besuch!

Wir danken allen Teilnehmern, die diesen herrlichen Herbsttag zum
Wandern genutzt haben.

Wir waren überwältigt von der regen Teilnahme!


Klick für Fotobericht



Einsätze NÖ
 
Einsätze im Bezirk 
 
Wetterwarnungen NÖ

    

 

Notrufnummern in Österreich

112 - Euro - Notruf
122 - Feuerwehr
133 - Polizei
144 - Rettung

 Was ist geschehen?
 Wo ist es geschehen?
 Wer meldet?

 

Login Form

Go to top